Willkommen in userer Webseite!

UNSERE NAME UND ADRESSE:

Unternehmen für Geologie- und Labordienstleistungen CHEMKOP-LABOGEO GmbH, 30-261 Kraków, Wybicki-Str. 7.

Die Teilhaber der Gessellschaft [ je 25 % Anteil]

  • Ing. Aleksander Węglarz - Vorsitzende des Vorstandes
  • Mag. Zbigniew Russocki - Stellvertretende Vorsitzende; Hauptgeologe
  • Jerzy Kwarciak - Stellvertretende Vorsitzende; Technischer Direktor
  • Dipl.-Ing. Wojciech Gładysz’s Erben

Unseres Unternehmen ist eine professionelle Konsultation-Ingenieursfirma. Unsere Projekte umfassen im weiten Rahmen Umweltschutz-und Geotechnikdienstleistungen. Wenn Sie mehr über unsere Firma wissen wollen – suchen Sie, bitte,unsere Seite an.

UNSERE MANNSCHAFT

Unsere Manschaft besteht aus 25 vollzeitlich beschäftigten Personen:

  • 3 Verwaltungspersonel
  • 9 Spezialisten
  • 1 Geologe, Dr.-Ing..; AGH--Wissenschaftlich-Technische Universität,Kraków
  • 6 Geologen, Dipl.-Ing.; AGH – WTU, Kraków
  • 1 Bergbau- und Bohrungsingenieur, AGH – WTU, Kraków
  • 1 Maschineningenieur; AGH – WTU, Kraków
  • 5 Techniker ( Technisches Personel)
  • 2 Administrationsbeamten
  • 6 Facharbeiter, Maschinenmeister

Unsere Spezialisten besitzen die Zeugnisse des Ministerium für Umweltschutz, Naturvorhaben und Forestwesen, staatlichen Bergberechtigungen und Zertifikat vom Bergamt Kraków für die Bohrungen bis 300 m Tiefe gültig.

BETRIEBSGESCHICHTE UND HINTERGRUND

Unsere Gesichte ging zur Versuchanstalt HYDROKOP zurück, die im Jahre 1967 entstand. Im Jahre 1974 umwandelte sich zum Forschungszentrum desChemischen Rohstoffebergbaues – CHEMKOP.

Die Spezialisten-Geologen waren tätig inter anderen in folgenden Arbeitsfelder:

  • Bearbetung und Einführung des Schwefel-Bohrlöcherabbaues in Tarnobrzeg- Becken.
  • Geotechnische Entwürfe und Dokumentationen für die Bauingenieurie und Erdrutschvermeidung.
  • Geologische Bedienung der Talsperren wie - Solina, Myczkowce,Tresna, Porąbka-Żar und anderen hydrotechnischen Anlagen.
  • Entwurf, Lagerstättendokumentation und Abbau der Schwefel-Grube in Misraq (Irak).
  • Geologische Bedienung mehrerer Bauplätze im Ausland im Bereich der Bodengeologie und Betonprüfunganstalt.
  • Entwurf für PETROCHEMIA PŁOCK Erdöl-Raffinerie - Einleitung einer originellen Technologie der Erdölextraktion von Boden und Grundwasser. Dank dieser Technologie wurden umgefähr 700 Tonnen Erdölprodukte gewonnen.
  • Bearbeitung und Realisierung der Entwürfe im Bereich der Abschätzung der Boden- und Grundwasserbelastung, Monitoring-Brunnen nach Weltstandarden und Beseitigung der Bodenverseuchung.

Im Jahre 1990 die geologische Abteilung von CHEMKOP wurde privatisiert und als CHEMKOP-LABORGEO GmbH begründet. Die Hauptgruppe unserer Spezialisten war früher in den Betrieben HYDROKOP und OBR CHEMKOP tätig.

< top>